Das eigene soziale Netzwerk pflegen


Liebe, Freundschaft, Geselligkeit und Gastfreundschaft sind die wichtigen Punkte von Glück. Es gibt viele unglückliche Menschen, die sehr schlechte Erfahrungen mit anderen gemacht haben („Freunde“, Arbeitskollegen, Bekannte). Diese Menschen ziehen sich zurück und fallen in ein „tiefes Loch“. Um diese Entäuschungen zu verarbeiten ist es wichtig mit anderen Menschen zu kommunizieren, dann steigen Zufriedenheit und das subjektive Glücksgefühl sofort an. TAGESTIPP: Um solche Situationen zu vermeiden ist es wichtig, dass Sie sich regelmäßig mit Ihren wahren Freunden treffen. Investieren Sie Zeit und Geld in diese Beziehungen – warten Sie nicht ab, bis andere sich melden. Geben Sie dem Ausbau Ihrer sozialen Beziehungen höchste Priorität!! Das falscheste wäre sich in ein Schneckenhaus zurückzuziehen. Vermeiden Sie Missverständnisse durch Kommunikation. Um miteinander zu leben, müssen wir immer wieder kommunizieren, damit Missverständnisse keine Chance haben!!
*****************************************************************************

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*