Entkalken

Wenn Sie Ihre Geräte entkalken möchten, muss es nicht immer der teuere Entkalker sein. Hierzu eignet sich am besten eine Essigwasserlösung im Verhältnis eins zu drei. Diese Mixtur sollte – wenn machbar – direkt im Gerät erhitzt werden. Diesen Vorgang einige Male wiederholen, dann ist die Maschine kostengünstig entkalkt.
****************************************************************************
Vorsicht bei Kaffeemaschinen! Nach dem Entkalken gründlich mit heißem Wasser nachspülen um den Essiggeschmack bei später aufgesetzten Kaffee zu vermeiden.
****************************************************************************

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*