Gute Laune hilft

Um in der hektischen Zeit bei guter Laune zu bleiben, ist folgendes wichtig: „Nehmen Sie nicht alles so tierisch ernst“. Mit Humor, Lachen und Lustigkeit kommt man besser durchs Leben. Schöne Erlebnisse, Fröhlichkeit, Wertschätzung gegenüber Mitmenschen und positiven Gedanken unterstützen des Immunsystem und halten den Körper vital. Das ist wissenschaftlich bewiesen. Hellen Sie Ihre Laune auf, indem Sie mindestens einmal am Tag mit einem Menschen sprechen, den Sie besonders schätzen und mögen.

  • Gemeinsam lassen sich Probleme, Sorgen und Nöte besser ertragen, und in einem anderen Licht erscheinen. Wenn Sie alleine sind, bleiben Sie es nicht! Treffen Sie sich mit Freunden oder Bekannten. Unternehmen Sie gemeinsamme Ausflüge oder Spaziergänge in der Natur. Gehen Sie ins Kino, oder „quatschen“ Sie einfach mit jemanden den Sie mögen. Allein sein und Einsamkeit machen nachgewiesen krank. Fangen Sie gleich damit an. Rufen Sie Freunde an, klingeln Sie bei Ihren Nachbarn….. hauptsache Sie machen etwas gegen Ihre Einsamkeit.

mein-tagestipp wünscht Ihnen viele gute Freunde oder Bekannte mit denen Sie die Möglichkeit haben zu reden, Ausflüge zu machen……

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*