NEIN sagen, wenn man NEIN meint

Wer kennt die Situation nicht: Es ist Wochenende, Feierabend oder Urlaub. Gemütlich Frühstücken, mit den Kindern spielen, ein Buch lesen. Ein Kinobesuch, mit Freunden treffen,  der gemütliche Abend auf dem Sofa mit der Familie oder es geht einfach nur schlecht.

Oder gibt es Unmut weil Sie auf eine Party müssen oder sonstige „Verpflichtungen“ eingehen müssen. Ihr Partner hat aber schon zugesagt, Sie haben aber keine Lust dorthinzugehen?? Jetzt absagen – bloß nicht was sollen die von uns denken! Also geht man auf die Party oder macht sontige Aktivitäten zu denen man keine Lust hat. Reine Quälerei!! Dadurch das Sie etwas machen müssen was Sie nicht wollen, verursachen Sie sich STRESS und ärgern Sich für den Rest des Wochenendes oder der Freizeit. Ihr ganz persönliche Erholung bleibt auf der Strecke, weil Sie ja gesagt haben, und NEIN meinten. Seien Sie ehrlich zu sich und zu Ihren Freunden, Bekannten und Kollegen.

Es ist normal das wir auch Dinge machen müssen, die wir nicht gerne machen, aber oft werden Dinge gemacht die wir nicht tun müssten. Beziehen Sie ganz klare Position und lassen Sie sich nicht zu Dingen drängen die Ihnen nicht gut tun.

Ob der Kollege der Hilfe benötigt, die Verwandten die Hilfe brauchen. Sie sind jederzeit hilfsbereit, doch der Kollege macht pünktlich Feierabend ( Sie machen Überstunden um Ihre Arbeit zu schaffen), die Verwandten haben etwas vor……(Sie verzichten auf Ihre Freizeitbeschäftigung).

Wenn Sie etwas tun oder anderen helfen, machen Sie dies aus Überzeugung! Planen Sie Ihre Zeit so ein wie Sie es möchten und haben Sie auch mal den Mut NEIN zu sagen, wenn Sie nein meinen. Dies wird Ihnen guttun und Sie fühlen sich befreit. Nichts ist schlimmer als in Zwängen zu leben. Helfen Sie gern, dann machen Sie es, ansonsten denken Sie an sich und Quälen Sie sich nicht. Lieber ein ehrliches NEIN als vorgetäuschte Hilfsbereitschaft, dies wird auch von Ihren Freunden richtig verstanden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*