Schlechtes oder gutes Wetter?

Klagen Sie nie über das Wetter. Sie werden sicherlich ärgerlich sein, wenn Sie durch ungünstiges Wtter Kopfschmerzen oder Gliederschmerzen bekommen – aber dann sind Sie auf dem richtigen Weg. Gegen diese Wetterbeschwerden können Sie sich mit Naturheilmethoden oder die unterschiedlichsten Entspannungsübungen schützen. Wenn Sie aber über das Wetter „jammern“ werden Sie diese Arten der Entspannung nie lernen können. Machen Sie diesen heilsamen Schritt und sehen Sie das Wetter als gegeben an –

Sie können es nicht ändern!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*