Trockenpflaumen

Trockenpflaumen haben viele erfreuliche Wirkungen: Der Inhalt von wasserlöslichen Ballststoffen, die unseren Körper entgiften und für eine gute Verdaung sorgen. Die enthaltenen B-Vitamine stärken das Immunsystem und die Nerven. Ein hoher Vitamin C Gehalt dient dem Zellschutz und hält länger jung. Pflaumen enthalten aber auch eine Menge an Eisen, Zink, Kalium und Magnesium. Magnesium beugt Krämpfen vor, Kalium reguliert den Blutdruck. Pflaumen sind also ausgesprochen Gesund.

TAGESTIPP/ Hinweis: Durch die Menge an Inhaltsstoffen enthalten Pflaumen besonders viel Zucker und Kalorien.

2 Kommentare

  1. Vielleicht sollte auch ein Hinweis erfolgen, dass Trockenpflaumen stark abführend wirken!!!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*